Einsatz 

 für 

 Straßentiere 

Initiative Tierschutz Eisleben e.V.

„Initiative Tierschutz Eisleben e.V.“ ist ein Verein, der 2002 gegründet wurde und seit 2003 über ein Tierschutzgelände verfügen. Dort nehmen sie begrenzt tierische Notfälle auf, kümmern sich um sie, und bemühen sich für das Beste für jedes Tier. Sie kümmern sich um Hunde und Katzen und sorgen für eine bessere Zukunft für Straßentiere.

Im April 2021 gab es allerdings ein Problem mit den Räumlichkeiten. Das große Katzenhaus des Vereins, in dem 30 Katzen untergebracht sind, hatte ein undichtes Dach. An sechs stellen regnete es zeitweise durch das Dach. Natürlich stellte das ein sehr großes Problem dar, denn ohne das Katzenhaus sind die Möglichkeiten für den Verein stark eingeschränkt.

Die Initiative Tierschutz Eisleben brauchte also dringend Hilfe, damit die Tierschützer des Vereins weiterhin das Katzenhaus betreiben konnten. Sie meldeten sich bei uns und erhielten von uns anschließend genügend Geld, um das Dach reparieren zu lassen und somit den Katzen des Vereins im wahrsten Sinne ein Dach über dem Kopf zu schenken, bis sie vermittelt oder wieder freigelassen werden können.

Damit wir auch weiterhin kleinere Vereine in schweren Zeiten helfen können und eine Überwindung solcher Hindernisse ermöglichen können, brauchen wir ihre Hilfe in Form von Spenden. Wenn sie uns dabei unterstützen möchten, den Vereinen und somit auch den Tieren, etwas zukommen zu lassen, wenn es gebraucht wird, können Sie hier spenden.

 

 

Europäischer Tier- und Naturschutz e. V.
Todtenmann 8 · 53804 Much
Tel +49 (0)2245 6190-0
Fax +49 (0)2245 6190-11
info@etn-ev.de

 

Magazin RespekTIERE