Einsatz 

 für Tiere 

 in Katastrophen­­gebieten 

Beta Zajecar

Nicht nur neue Gesichter wenden sich in diesen schweren Zeiten hilfesuchend an uns. Auch unsere Partner haben es nicht leicht. Das Virus macht vor nichts und niemandem halt. 

In Serbien unterstützen wir seit mehreren Jahren den kleinen Verein Beta Zajecar, der sich im Osten des Landes aufopferungsvoll um Straßeniere kümmert. Von der Versorgung mit Futter über die Pflege und Kastration bis zur Unterbringung, die zuweilen auch bei den Mitgliedern selbst erfolgt, und der Vermittlung: die Tiere werden von den Tierschützer*innen

Wir unterstützen den Verein schon lange bei der Kastration der Straßentiere, denn nur so kann den Hunden und Katzen nachhaltig geholfen werden. Doch immer wieder finden sich neue Ecken, an denen sich ausgesetzte oder bereits in der Wildnis geborene Tiere zurückgezogen haben und es bleibt ein stetiger Kampf - insbesondere in diesen Zeiten. Denn auch in Serbien grassiert der Glaube, dass Haustiere ebenfalls Übertrager des Corona-Virus seien und so werden ungewöhnlich viele Fellnasen ausgesetzt, die nun ebenfalls versorgt werden müssen.

Diese neue Not überstieg jedoch schon bald die finanziellen Mittel des Vereins; dank einer Verdopplung der erwachsenen Tiere und einer neuen Flut Welpen und Kitten warten nun etwas über 250 Tiere auf die Versorgung durch den Verein. So baten sie uns um einen Zuschuss für knapp 2 Tonnen Futter, welches nun für einen Monat reicht.

Natürlich überprüften wir auch in diesem Fall die notwendigen Details und entschieden uns dann auch Beta Zajecar zu helfen. Wir hoffen innig, dass sich die Situation und Serbien bald wieder beruhigt und die Tierschützer*innen des Vereins ihren Mut und ihre Entschlossenheit nicht verlieren. Alles Gute!

 

Europäischer Tier- und Naturschutz e. V.
Todtenmann 8 · 53804 Much
Tel +49 (0)2245 6190-0
Fax +49 (0)2245 6190-11
info@etn-ev.de

Spenden Sie auf unser Bankkonto
bei der Kreissparkasse Köln
IBAN: DE22 3705 0299 0007 0070 06
BIC: COKSDE33XXX

Magazin RespekTIERE

Newsletter