Einsatz 

 für Tiere 

 in Not 

15. Juli 2021

ETN freut sich über Spende vom Antoniuskolleg Neunkirchen Seelscheid

SchülerInnen setzen sich für Tierschutz ein

Großes Engagement für den Tierschutz zeigte nun die Klasse 6e des Antoniuskollegs Neunkirchen Seelscheid. Die Schüler haben auf dem Weihnachtsmarkt und beim Sponsorenlesen insgesamt ganze 1.223,50 Euro Spenden für den Tierschutzhof Huppenhardt des Europäischen Tier- und Naturschutz e.V. gesammelt. „Dafür möchten wir uns von ganzem Herzen bedanken. Wir freuen uns vor allem auch über das Interesse der Schüler*innen am Tierschutz“, sagt Anita Kreuzer, die Tierschutzlehrerin des ETN. Diese empfing Mariella, Anna und Tamara stellvertretend für ihre Klasse vor wenigen Wochen auf Hof Huppenhardt in Much, um die Spende entgegenzunehmen und den Schülerinnen zu zeigen, wem das Geld zugutekommt. Bei einer Führung über das Hofgelände berichtete Kreuzer den Mädchen und ihrer Klassenlehrerin Martina Heller von den Schicksalen der Tiere. Besonders interessant fanden sie die Geschichte von Rind Poldi und seiner Mutter, die vor dem Schlachter floh und ihren Sohn auf Hof Huppenhardt zur Welt brachte. „Wir Besucher auf dem Hof waren uns einig: Damit Märchen wahrwerden rufen wir folgenden Slogan aus: Wenn ihr nicht gespendet habt, dann spendet ihr noch heute!“, sagen die Schüler*innen rückblickend.

 

Europäischer Tier- und Naturschutz e. V.
Todtenmann 8 · 53804 Much
Tel +49 (0)2245 6190-0
Fax +49 (0)2245 6190-11
info@etn-ev.de

Spenden Sie auf unser Bankkonto
bei der Kreissparkasse Köln
IBAN: DE22 3705 0299 0007 0070 06
BIC: COKSDE33XXX

Magazin RespekTIERE

Newsletter